Aushang für Betriebsrat und Personalrat

Um Ihnen die Arbeit als Betriebs- und Personalrat zu erleichtern, stellen wir Ihnen monatlich einen kostenlosen Musteraushang zur Verfügung. Diesen können Sie als PDF oder Word-Datei herunterladen und in Ihrem Unternehmen aushängen. Eine weitere Verbreitung ist nicht gestattet.

Bitte beachten Sie: auf dieser Seite werden nur noch die aktuellsten Vorlagen aufgelistet. Eine Übersicht über alle anderen Aushänge finden Sie in der Seitenleiste!

Unsere aktuellen Vorlagen und Aushänge 2018 – für Betriebs- und Personalräte


Weihnachtsaushänge 2018


Weihnachtsaushang für Betriebsrat und Personalrat

 

Unser Weihnachtsgeschenk an Sie – zwei neue Vorlagen für Weihnachtsgrüße in unterschiedlichen Variationen und Platz für Ihre persönliche Widmung.

Traditioneller Aushang mit Platzhaltertext (Blau)

Moderner Aushang (Weiß)

Download für Betriebsräte
Download für Personalräte

Pflege von Angehörigen


 

Wie können Pflege und Beruf vereinbart werden? Was müssen Mitarbeiter wissen?

Nebentätigkeit – Wie Mitarbeiter ihr Haushaltseinkommen – ganz legitim – verbessern können


Miniatur Musteraushang Oktober Nebentätigkeit

 

Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Thema „Nebenjob“. Was müssen Mitarbeiter wissen, was darf der Arbeitgeber?

Datenschutz und Messenger-Dienste im Unternehmen


Musteraushang September Datenschutz Messenger-Dienste im Unternehmen Betriebsrat Personalrat Miniatur

„Schick mir mal den Dienstplan per Whats-App“ – Messengerdienste sind sowohl für private als auch betriebliche Zwecke sehr beliebt. Doch wie verhält es sich mit dem Datenschutz im Unternehmen? Darf/Sollte ein Messengerdienst zur Kommunikation im Unternehmen eingesetzt werden? Was sind die Risiken?

Brückenteilzeit


Musteraushang-Brückenteilzeit-August-2018-Miniatur

Bisher war es für Arbeitnehmer nur möglich, von Vollzeit in Teilzeit zu wechseln. Mit dem neuen Gesetz zur Brückenteilzeit soll die Rückkehr in die Vollzeit möglich werden. Wer dafür in Frage kommt, welche Bedingungen gelten und wie eine Beantragung erfolgt, können Ihre Mitarbeiter in diesem Aushang erfahren.

Urlaub – Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern


Musteraushang Juni 2018 Urlaub Thumbnail

Wir geben Antworten auf Fragen rund um das Thema Urlaub. Welche Rechte und Pflichten hat ein Arbeitnehmer? Darf der Chef mich aus dem Urlaub holen? Was ist mit dem Dienstplan? Was passiert bei Krankheit? Viele spannende Informationen als Aushang für Betriebsräte und Personalräte.

Alles neu macht der Mai – Was ändert sich im Datenschutz?


Ab dem 25. Mai 2018 treten die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das neue Datenschutzgesetz (BDSG-neu) mit vielen neuen Artikeln und Paragraphen in Kraft. Doch was bedeutet das für uns in der Praxis?

Wenn der Chef  ruft – Wie verhalte ich mich beim Personalgespräch?


Eine Einladung zum Personalgespräch kann unter Umständen dem Mitarbeiter Angst machen. Um sich sicherer zu fühlen, möchte er vielleicht gerne ein Betriebsrats-/Personalratsmitglied an seiner Seite haben. Doch darf er das? Und worüber genau darf der Chef sprechen? Welche Themen sind tabu? Wir haben diese und weitere Fragen und deren Antworten für Sie als Musteraushang vorbereitet.

Schwerbehindert – Rechte und Pflichten des Arbeitnehmers


Musteraushang Schwerbehinderung Rechte und Pflichten des Arbeitnehmers

Wir geben Antworten auf Fragen rund um das Thema Schwerbehinderung – Wie definiert sich diese im Arbeitsrecht? Muss sie dem Arbeitgeber angezeigt werden? Welche Rechte und Pflichten hat ein Arbeitnehmer mit Schwerbehinderung? Hier finden Sie Antworten auf diese und weitere Fragen!

Schwangerschaft – was geht das den Arbeitgeber an


Schwangerschaft was geht das den Arbeitgeber an Aushang Vorlage Betriebsrat Personalrat

Eine Frage, die werdende Mütter immer wieder beschäftigt – Muss ich meinen Arbeitgeber informieren? Wir sagen ganz klar: Ja! Denn aus rechtlicher Sicht und arbeitsschutztechnischen Gesichtspunkten hat das viele Vorteile. Sie können mithilfe des Musteraushangs dazu informieren und so weitere Fragen schnell und anschaulich klären.

 

Das ist neu 2018


Musteraushang Januar 2018 Das ändert sich Gesetze Regelungen

Das neue Jahr startet wieder mit einer Reihe von Gesetzesänderungen. Was ist neu 2018? Diese Frage haben wir aufgegriffen und einige der interessantesten Änderungen für den aktuellen Musteraushang zusammen gefasst. Diesen finden Sie wie gewohnt als Word-Datei oder PDF zum Download.

 

Download für Betriebsräte und Personalräte

EXKLUSIV: Vorlagen für die Betriebsratswahl


Kampagne 1: Wer nicht wählt, darf nicht meckern!


Ein Aufruf mit Augenzwinkern, der Ihre Belegschaft an die Wahlurne bringen soll. Denn nur wer seine Stimme abgibt, der kann auch wirklich etwas für sich bewegen.

Bei dieser Kampagne finden Sie das Plakat zum Aufruf als A4 und A3 Version, sowie als Worddatei. Sie können dort selbst alle notwendigen Daten eintragen oder in der Wordversion Ihre eigenen Elemente hinzufügen.

Als weiteren Download bieten wir Ihnen passend dazu die Vorlage zur Vorstellung der Kandidaten an. Diese ist nur als Word-Datei angelegt. Die Platzhalter der „Kandidaten“ sind austausch- bzw. löschbar und können auf ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Wir haben ein Format 3,5 cm x 4,5 cm (Passbildgröße) vorgesehen. Des Weiteren gibt es einen Bereich für weitere individuelle Informationen.

*Nutzungshinweis:

Ein kleiner Hinweis zum Datenschutz und zur allgemeinen Verwendung unserer Vorlagen: Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Verwendung von Kandidatenfotos vorher die Zustimmung zur Abbildung der jeweiligen Person einholen. Mit einer kurzen schriftlichen Bestätigung sind Sie rechtlich auf der sicheren Seite. Des Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die von uns bereitgestellten Vorlagen einzig zur Bewerbung der kommenden Betriebsratswahl verwendet werden dürfen. Eine Veränderung des Motives, eine Verwendung für andere Zwecke als die BR-Wahl bzw. eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Sollten Sie Wünsche, Fragen oder Anregungen zur Kampagne haben, dann können Sie uns gern kontaktieren.

Download zu dieser Kampagne


Hier können Sie sich die einzelnen Dateien dieser Kampagne herunterladen. Mit dem Download erkennen Sie die vorher genannten Nutzungshinweise* an.

 

Kampagne 2: „Ich wähle!“


Da ein Großteil unserer Kunden aus verschiedenen Gesundheitsbereichen kommt, ist diese Kampagne mit mehreren Motiven speziell für sie konzipiert. Ihre Belegschaft soll sich mit dem Wahlaufruf identifizieren können.

Diese Kampagne enthält Motive für folgende Bereiche:

  • Krankenhaus
  • Pflegedienstleistung
  •  Rettungsdienst
  • Kita
  • Büro

Bei jeder Vorlage ist jeweils eine Word- sowie eine PDF-Datei enthalten. Sie können dort selbst alle notwendigen Daten eintragen oder in der Wordversion Ihre eigenen Elemente hinzufügen.

Passend dazu gibt es zwei farbig unterschiedliche Vorlagen zur Kandidatenvorstellung als Word-Datei. Die Platzhalter der „Kandidaten“ sind austausch- bzw. löschbar und können auf ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Wir haben ein Format 3,5 cm x 4,5 cm (Passbildgröße) vorgesehen. Des Weiteren gibt es einen Bereich für weitere individuelle Informationen.

*Nutzungshinweis:

Ein kleiner Hinweis zum Datenschutz und zur allgemeinen Verwendung unserer Vorlagen: Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Verwendung von Kandidatenfotos vorher die Zustimmung zur Abbildung der jeweiligen Person einholen. Mit einer kurzen schriftlichen Bestätigung sind Sie rechtlich auf der sicheren Seite. Des Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die von uns bereitgestellten Vorlagen einzig zur Bewerbung der kommenden Betriebsratswahl verwendet werden dürfen. Eine Veränderung des Motives, eine Verwendung für andere Zwecke als die BR-Wahl bzw. eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. 

Sollten Sie Wünsche, Fragen oder Anregungen zur Kampagne haben, dann können Sie uns gern kontaktieren.

 

Download zu dieser Kampagne


Hier können Sie sich die einzelnen Dateien dieser Kampagne herunterladen. Mit dem Download erkennen Sie die vorher genannten Nutzungshinweise* an.

 

 

 

 

 

 

 

 

Den Arbeitsweg teilen? Wissenswertes zu Fahrgemeinschaften


Musteraushang Fahrgemeinschaft

Fahrgemeinschaften unter Arbeitskollegen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit – sie bieten kurzweilige Unterhaltung während der Fahrt, Mitfahrer können sich an den immens gestiegenen Spritkosten beteiligen und auch ohne eigenes Fahrzeug können Menschen dadurch mobil sein. Ganz nebenbei wird auch noch unsere Umwelt geschützt!

Doch was ist, wenn etwas passiert? Wer ist Wie versichert?

Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich unser neuer Musteraushang, welcher wie gewohnt als Word-Datei oder als PDF zum Download zur Verfügung steht.

Was nun? Ich muss zum Betriebsarzt


Aushang Muster Vorlage Betriebsrat Personalrat Betriebsarzt

Wenn ein Mitarbeiter einen Termin beim Betriebsarzt hat, stellt er sich vielleicht folgende Fragen:

Was erfährt der Chef von dem Ergebnis der Untersuchung?
Gilt die ärztliche Schweigepflicht auch gegenüber dem Arbeitgeber?

Denn vielleicht hat der Arbeitgeber die Untersuchung veranlasst. Und was passiert, wenn der Arbeitnehmer wegen körperlicher Beschwerden zum Betriebsarzt geht, weil er sich nicht mehr den Anforderungen im Beruf gewachsen fühlt oder nach längerer Krankheit den Einstieg in den Beruf wagt? Darf/Wird der Betriebsarzt den Arbeitgeber von dem Ergebnis der Untersuchung informieren?

Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich unser neuer Musteraushang, welcher wie gewohnt als Word-Datei oder als PDF zum Download zur Verfügung steht.

Arbeitsunfähigkeit – DAS sollten Sie wissen!


Arbeitsunfähigkeit Aushang Betriebsrat Personalrat

Wann besteht Arbeitsunfähigkeit? Muss ich meinen Arbeitgeber über die AU informieren, welche Rechte hat der Arbeitgeber?

Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich unser neuer Musteraushang, welcher wie gewohnt als Word-Datei oder als PDF zum Download zur Verfügung steht.

Babyboom & Urlaub


Erwarten Frauen ein Kind, ist die Freude – meist – groß. Häufig wird Schwangeren ein Beschäftigungsverbot nach Mutterschutzgesetz ausgesprochen; ihr Arbeitsverhältnis ruht. Doch was passiert mit ihrem Urlaub? Hier herrscht häufig große Unsicherheit.

Mit unserem neuen Musteraushang können Sie Ihre Kollegen effektiv und übersichtlich zu diesem Thema informieren. Wie immer steht Ihnen dieser in der Betriebsrats- und Personalratsversion jeweils als Worddatei oder PDF zum Download zur Verfügung!

Mobbing


In fast jedem Unternehmen gibt es „Mobbing“. Ob unter Kollegen oder zwischen Chef und Angestellten – ein Thema mit weitreichenden Folgen, welches Sie als Betriebsrat/Personalrat immer wieder thematisieren sollten.

Mit unserem Musteraushang könne Sie informieren und auf das Thema aufmerksam machen.

DAS ändert sich 2017


musteraushang-betriebsrat-personalrat-was-aendert-sich-2017

Es ist schon Tradition geworden, dass zum 1. Januar eine Reihe von Neuerungen in Kraft treten. Auch 2017 ändert sich so einiges für Sie und Ihre Belegschaft. Was genau, dazu haben wir unseren neuen Musteraushang erstellt. Diesen können Sie sich wie gewohnt herunterladen.