Arbeitszeitkonten und Arbeitszeitflexibilisierung

Wie viel Flexibilisierung der Arbeitszeit ist noch gesund? Anspruch und Wirklichkeit gehen gerade in diesem Punkt sehr weit auseinander. Die Wünsche der Mitarbeiter und mancher Arbeitgeber sind rechtlich nicht unumstritten. Gremienvertreter brauchen auf diesem Gebiet fundiertes Wissen und eine gute Strategie, um Arbeitnehmerinteressen erfolgreich vertreten zu können.

Welche Arbeitszeitmodelle kann der Betriebsrat mit gutem Gewissen vereinbaren? Welche Risiken bieten die einzelnen Arbeitszeitmodelle? Ab wann müssen Arbeitszeitmodelle insolvenzgesichert werden? Welche Kosten könnten bei der Insolvenzsicherung entstehen und welche Rechtsgrundlagen sind zu beachten? Auf diese und andere Fragen erhalten Sie in diesem Seminar praxistaugliche Antworten. Anschauliche Beispiele sorgen dafür, dass erworbenes Wissen rasch umgesetzt werden kann.

 

Themenschwerpunkte

 

Grundlagen der Arbeitszeit-/Dienstplangestaltung

  • Vorstellung der Arbeitszeitmodelle
  • Ausgleichszeitraum ohne Arbeitszeitkonten
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Flexi-Arbeitszeitkonten
  • Wertguthaben (Zeitwertkonto, Langzeitkonto)

Analyse der verschiedenen Arbeitszeitmodelle

  • Nutzen für Beschäftigte und Arbeitgeber
  • Die versteckten Risiken der einzelnen Modelle

Umgang mit Wertguthaben nach § 7 b–e SGB IV

  • Führen und Verwaltung von Wertguthaben
  • Verwendung von Wertguthaben
  • Insolvenzschutz
  • Übertragung von Wertguthaben

Aktuelle Rechtsprechung zu Wertguthaben

  • Kürzung von Wertguthaben bei Krankheit
  • Verfall von Wertguthaben

Erarbeiten von Textbausteinen für notwendige Betriebsvereinbarungen

 

 

Suche

Generic selectors
Nur passende Suchergebnisse
Nur in Titeln suchen
Search in content
Nur in Beiträgen suchen
Nur in Seiten suchen

Seminarinformationen

Seminarzeiten
1. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr
2. - 4. Tag: 09.00 - 17.00 Uhr
5. Tag: 09.00 - 15.00 Uhr
Schulungsanspruch
Freistellung nach § 37 Abs. 6 BetrVG
Die Kostentragungspflicht richtet sich nach § 40 BetrVG
Top Preis-Leistung
In den abgebildeten Preisen sind bereits alle Kosten enthalten!
Seminarmaterial
Teilnahmezertifikat
Seminarpauschale inkl. Kaffeepausen, Mittagessen, Tagungsgetränke, ggf. Übernachtung inkl. Frühstück und Abendessen
Parkgebühren
WLAN

Alle Termine mit Ausschreibung im Überblick

Alle Preise pro Person, inkl. Verpflegung, ggf. ÜN, zzgl. MwSt.

 

Seminar-Nr.

Datum

Ort

Preis mit ÜN

Preis ohne ÜN

zusätzl. ÜN

Download als PDF

407-29-0125.11. - 29.11.2019Leipzig1745,- €1340,- €85,- €Ausschreibung mit Anmeldung
407-02-0225.05. - 29.05.2020Dresden1775,- €1440,- €69,- €Ausschreibung mit Anmeldung
Jetzt das Seminar unverbindlich reservieren!
Jetzt das Seminar buchen!

Ihr Kontakt zu uns

Bei Fragen zur Buchung, Reservierung oder zur Seminarorganisation steht Ihnen unser Seminarteam gerne zur Verfügung:

   037207 / 65 12 81
  seminare@kk-bildung.de