Datenschutz Teil III

Datenschutz im Betriebsratsbüro

Dieses Seminar können Sie derzeit als Inhouse-Seminar anfragen.

Die Regelungen des Datenschutzes machen auch vor dem Büro des Betriebsrates nicht halt. Denn auch hier wird mit sensiblen Daten gearbeitet, welche nach den neuen Vorgaben einem besonderen Schutz unterliegen.

Müssen wir unseren PC mit dem firmeneigenen Netzwerk verbinden? Sind Ausspähversuche des Arbeitgebers aufgrund von Sicherheitseinstellungen möglich? Welche Rechte und Pflichten hat der Datenschutzbeauftragte in unserem Büro? Wie kann der Betriebsrat seine sensiblen Daten wirklich schützen? Welche Anforderungen bestehen bei Erstellung und Speicherung des internen Schriftverkehrs? Diese und viele weitere Fragen zum datenschutzkonformen Betriebsratsbüro werden von unseren Referenten im Seminar beantwortet.

Für die praktische Anwendung erarbeiten die Teilnehmer die Eckpunkte eines Datenschutzkonzeptes für das Betriebsratsgremium.

Themenschwerpunkte

Datenschutz im Betriebsratsbüro

  • Grundlagen
  • Gelten die EU-DSGVO und das Bundes-/Landesdatenschutzgesetz überhaupt?
  • Wie weit gehen die Rechte des Datenschutzbeauftragten – darf er den Betriebsrat kontrollieren?

Praktische Umsetzung

  • Das „elektronische“ Büro
  • Korrekte Handhabung von Betriebsrats-Dokumenten (Sitzungsniederschriften, E-Mails, Briefe, Akten und Notizen)
  • Datensicherung

Ein wenig (mehr) Technik …

  • Was hilft gegen „Spähprogramme“/darf der Arbeitgeber diese einsetzen?
  • Datenschutzeinstellung im Betriebsrats-PC, insbesondere unter Windows 10 o. ä.

„Das papierlose Zeitalter“

  • Elektronische Bewerbung
  • E-Learning
  • Was sagt der Datenschutz dazu?

Eckpunkte eines Datenschutzkonzeptes für das Betriebsratsgremium

 

Inhouse-Seminare - Ihre Vorteile

 

  Frei wählbare Termine

  Indviduelle Seminarzeiten

  Freie Standortwahl

  Maßgeschneiderte Inhalte
nach Ihrem Bedarf

  Festpreis unabhängig
von der Teilnehmerzahl

 

Interessiert? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf und lassen sich ein individuelles Inhouse-Angebot erstellen!

Inhouse-Anfrage

 

Sie sind an diesem Seminar als Inhouse-Veranstaltung interessiert oder möchten das Thema mit weiteren Schwerpunkten kombinieren? Dann rufen Sie uns gleich an (Tel. 037207/651281) oder nutzen das Anfrage-Formular. Unser Team freut sich auf Ihre Nachricht!

 

    Themengebiet/Schwerpunkte

    Folgende Themen und Seminarinhalte sollte das Inhouse-Angebot enthalten:



    Wählen Sie hier zuerst das passende Seminarthema aus.



    Sollten Sie zu dem ausgewählten Thema ergänzende Schwerpunkte wünschen, dann können Sie diese hier vermerken


    Notwendige Angaben

    Für die Angebotserstellung benötigen wir einige organisatorische Informationen. Bitte füllen Sie daher die folgenden Felder aus.


    Im UnternehmenIm Seminarhotel - organisiert durch K&KSonstiger OrtWebinar



    Bitte geben Sie die mögliche Kalenderwoche an, in welcher das Seminar vornehmlich stattfinden soll.




    Bitte geben Sie die mögliche Teilnehmerzahl an


    Ihre Angaben

    Bitte tragen Sie hier die Angaben zu Ihrem Unternehmen ein.













    BetriebsratsmitgliedBetriebsratsvorsitzende/rPersonalratsmitgliedPersonalratsvorsitzende/rMitglied der JAVMitglied der SBVMitglied des WirtschaftsausschussesSonstiges



    An diese Telefonummer wenden wir uns bei Fragen.




    An diese E-Mail-Adresse senden wir das Inhouse-Angebot




    Bitte vergessen Sie nicht die korrekte Firmierung wie GbR, GmbH etc.








    Weitere Bemerkungen



    Weitere Bemerkungen oder Wünsche tragen Sie bitte hier ein.


    Anfrage abschließen