DS III – Zunehmende Digitalisierung im Unternehmen

Dieses Seminar können Sie derzeit als Inhouse-Seminar anfragen.

Suche

Generic selectors
Nur passende Suchergebnisse
Nur in Titeln suchen
Search in content
Nur in Beiträgen suchen
Nur in Seiten suchen

Das Zeitalter der Digitalisierung hält auch in Betriebs-/Personalratsbüros Einzug. Der Computer ist Teil des firmeneigenen Netzwerks und die Informationsweitergabe zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat/Personalrat erfolgt per E-Mail. Dies wirft zahlreiche Fragen auf.

Zum Beispiel:

  • Müssen wir unseren PC mit dem firmeneigenen Netzwerk verbinden?
  • Sind Ausspähversuche des Arbeitgebers aufgrund von Sicherheitseinstellungen möglich?
  • Welche Rechte und Pflichten hat der Datenschutzbeauftragte in unserem Büro?
  • Wie kann der Betriebsrat/Personalrat seine sensiblen Daten wirklich schützen?
  • Welche Anforderungen bestehen bei Erstellung und Speicherung des internen Schriftverkehrs?

Im Rahmen dieses Seminars wird auf diese und weitere Fragen eingegangen. Außerdem werden die Eckpunkte einer Betriebsvereinbarung/Dienstvereinbarung zu diesem Themenkreis erarbeitet.

Themenschwerpunkte

 

Datenschutz im BR/PR-Büro

  • Grundlagen
  • Gelten die EU-DSGVO und das Bundes-/Landesdatenschutzgesetz überhaupt?
  • Wie weit gehen die Rechte des Datenschutzbeauftragten – darf er den BR/PR kontrollieren?

Praktische Umsetzung

  • Das elektronische Büro
  • Korrekte Handhabung von BR/PR-Dokumenten (Sitzungsniederschriften, E-Mails, Briefe, Akten und Notizen)
  • Datensicherung

Ein wenig (mehr) Technik…

  • Was hilft gegen „Spähprogramme“/darf der Arbeitgeber diese einsetzen?
  • Datenschutzeinstellung im BR/PR-PC, insbesondere unter Windows 10

„Das papierlose Zeitalter“

  • Elektronische Bewerbung und Lernen/Weiterbildungen: Überblick
  • Was sagt der Datenschutz dazu?

Erarbeitung von Eckpunkten eines BR/PR-Datenschutzkonzeptes

 

Inhouse-Seminare - Ihre Vorteile

  Frei wählbare Termine

  Indviduelle Seminarzeiten

  Freie Standortwahl

  Maßgeschneiderte Inhalte nach Ihrem Bedarf

  Festpreis unabhängig von der Teilnehmerzahl

Interessiert? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf und lassen sich ein individuelles Inhouse-Angebot erstellen!

Inhouse-Anfrage

Sie sind an diesem Seminar als Inhouse-Veranstaltung interessiert oder möchten das Thema mit weiteren Schwerpunkten kombinieren?

Dann rufen Sie uns gleich an (Tel. 037207/651281) oder nutzen das Anfrage-Formular. Unser Team freut sich auf Ihre Nachricht!

 

Anfrage-Formular für ein Inhouse-Seminar

 





1 Tag2 Tage3 Tage4 Tage5 Tage

Ihre Angaben
































Ja, ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen.