Wahl des Betriebsrates – Normales Wahlverfahren für neubestellte Wahlvorstände

Rechtliches Wissen, Tipps & praktische Anwendung - das zweitägige Seminar für Wahlvorstände

Alle relevanten Neuerungen aus dem Betriebsrätemodernisierungsgesetz werden in diesem Seminar berücksichtigt.

Die Wahl eines Betriebsrates erfolgt auf der Grundlage des Betriebsverfassungsgesetzes. Für den Wahlvorstand heißt dies, Kenntnisse über das Verfahren zu besitzen und diese in der betrieblichen Praxis anwenden zu können.

Das normale Wahlverfahren ist in Betrieben ab 101 Mitarbeitern vorgesehen. Dem Wahlvorstand werden bei der Einleitung und Durchführung der Betriebsratswahl viele arbeitsrechtliche Kenntnisse abverlangt, die in diesem Seminar praxisnah vermittelt werden.

Die Dokumente zur Betriebsratswahl werden zur individuellen Bearbeitung auf einem USB-Stick zur Verfügung gestellt.

Themenschwerpunkte

  • Klärung des Betriebsbegriffes (gemeinsamer Betrieb) § 3 BetrVG
  • Bestellung des Wahlvorstandes
  • Geschäftsführung des Wahlvorstandes
  • Erstellung der Wählerliste
  • Berechnung von Fristen
  • Erarbeiten eines Zeitplanes zur Durchführung der Wahl
  • Berechnung der Minderheitenquote nach d´Hondt
  • Übungsaufgaben
  • Erstellen des Wahlausschreibens
  • Prüfung der Wahlvorschläge
  • Einsprüche gegen die Wählerliste
  • Erstellen der Stimmzettel
  • Briefwahl
  • Listenwahl, Personenwahl
  • Durchführung der Wahl
  • Feststellung der Gewählten bei Listenwahl nach d´Hondt
  • Nachbereitung der Wahl und Dokumentation
  • Benachrichtigung und Bekanntgabe der neuen Betriebsratsmitglieder
  • Einberufung der konstituierenden Betriebsratssitzung
  • Wahl der/des neuen Vorsitzenden
  • Aktuelle Rechtsprechung zur Betriebsratswahl

Seminarinformationen

Seminarzeit

1. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr
2. Tag: 09.00 - 16.00 Uhr

Schulungsanspruch

Freistellung und Kostentragungspflicht nach § 20 BetrVG

Top Preis-Leistung

In den abgebildeten Preisen sind bereits alle Kosten enthalten!

> Seminarmaterial

> Teilnahmezertifikat

> Seminarpauschale inkl. Kaffeepausen, Mittagessen, Tagungsgetränke, ggf. Übernachtung inkl. Frühstück und Abendessen

> Parkgebühren

> WLAN

Alle Termine mit Ausschreibung im Überblick

Alle Preise pro Person, inkl. Verpflegung, ggf. ÜN, zzgl. MwSt.

 

Seminar-Nr.

Datum

Ort

Preis mit ÜN

Preis ohne ÜN

zusätzl. ÜN

PDF

901-02-18 29.11. - 30.11.2021 Dresden
Wyndham Garden Dresden
745,- € 655,- € 74,- € Ausschreibung/
Anmeldung
901-01-19 14.12. - 15.12.2021 Chemnitz
Hotel an der Oper Chemnitz
685,- € 605,- € 65,- € Ausschreibung/
Anmeldung
901-29-20 14.12. - 15.12.2021 Leipzig
Vienna House Easy Leipzig
805,- € 695,- € 95,- € Ausschreibung/
Anmeldung
901-22-21 10.01. - 11.01.2022 Erfurt
Hotel & Restaurant Linderhof
730,- € 630,- € 85,- € Ausschreibung/
Anmeldung
901-11-22 19.01. - 20.01.2022 Zwickau
First Inn Zwickau
775,- € 665,- € 95,- € Ausschreibung/
Anmeldung
901-35-23 25.01. - 26.01.2022 Wanzleben
Hotel Burg Wanzleben
780,- € 670,- € 92,- € Ausschreibung/
Anmeldung
901-01-24 25.01. - 26.01.2022 Chemnitz
Hotel an der Oper Chemnitz
685,- € 605,- € 65,- € Ausschreibung/
Anmeldung
Jetzt das Seminar unverbindlich reservieren!
Jetzt das Seminar buchen

Ihr Kontakt zu uns

Bei Fragen zur Buchung, Reservierung oder zur Seminarorganisation steht Ihnen unser Seminarteam gerne zur Verfügung:

   037207 / 65 12 81
  seminare@kk-bildung.de