Betriebsratswahl – Abschluss, Übergabe, Neuanfang

Amtsperioden erfolgreich abschließen, BR-Wahl rechtskonform durchführen & beruflicher Wiedereinstieg

Alle vier Jahre stehen Betriebsräte mit ihrem Wahlmandat vor der spannenden Frage, ob sie wiedergewählt werden oder nicht. Vorsorglich sollten Betriebsräte das Betriebsratsbüro übergabebereit halten und Projekte zum Abschluss bringen. Neben der Frage, wie lange BR-Unterlagen aufzubewahren sind, widmen wir uns auch dem Thema „Was folgt nach der Arbeit als Betriebsrat?“.

Im zweiten Teil dieses Seminars steht die Neuwahl des Betriebsrates im Fokus. Diese erfordert eine Vielzahl von Tätigkeiten, die gut durchdacht, rechtzeitig geplant und rechtssicher realisiert werden müssen, um einen starken neuen Betriebsrat wählen zu können. Dazu zählt beispielsweise, welche Wahl- und Kandidatenwerbung zulässig ist.

Themenschwerpunkte

 

Erfolgreicher Abschluss der Amtsperiode

  • Projekte zum Abschluss bringen
  • Warum „Erfolge feiern“ so wichtig ist
  • Wie sich aus „Misserfolgen“ Motivation entwickeln lässt
  • Verantwortung des BR-Vorsitzenden als Teamleiter

Öffentlichkeitsarbeit für die BR-Wahl

  • Strategien und Tipps für erfolgreiche Wahlwerbung
  • Gespräche am Arbeitsplatz
  • Betriebsversammlung

Das Wahlverfahren

  • Rechtssichere Bestellung des Wahlvorstandes
  • Welches ist das korrekte Wahlverfahren?
  • Möglichkeiten und Grenzen der Zusammenarbeit mit dem Wahlvorstand
  • Mögliche Folgen des falschen Wahlverfahrens

Die Wahl zum Erfolg bringen

  • Personen- oder Listenwahl
  • Maßnahmenplanung für die Zeit vor der BR-Wahl
  • Welche Aufgaben sind bis wann zu bewältigen?

Übergabe an den neuen Betriebsrat

  • Aufbewahrungsfristen
  • „Falle Datenschutz“ - datenschutzrechtliche Aspekte
  • Was ist bei der Übergabe zu beachten?

Zurück aus der Freistellung

  • Rechte bei der Einarbeitung
  • Wie kann der berufliche (Wieder-)Einstieg gelingen?

 

Seminarinformationen

Seminarzeit

1. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr
2. - 4. Tag: 09.00 - 17.00 Uhr
5. Tag: 09.00 - 15.00 Uhr

Schulungsanspruch

Freistellung und Kostentragungspflicht nach § 20 BetrVG

Top Preis-Leistung

In den abgebildeten Preisen sind bereits alle Kosten enthalten!

> Seminarmaterial

> Teilnahmezertifikat

> Seminarpauschale inkl. Kaffeepausen, Mittagessen, Tagungsgetränke, ggf. Übernachtung inkl. Frühstück und Abendessen

> Parkgebühren

> WLAN

Alle Termine mit Ausschreibung im Überblick

Alle Preise pro Person, inkl. Verpflegung, ggf. ÜN, zzgl. MwSt.

 

Seminar-Nr.

Datum

Ort

Preis mit ÜN

Preis ohne ÜN

zusätzl. ÜN

PDF

909-01-07 04.10. - 08.10.2021 Chemnitz
Hotel an der Oper Chemnitz
1675,- € 1365,- € 65,- € Ausschreibung/
Anmeldung
909-35-08 08.11. - 12.11.2021 Wanzleben
Burg Wanzleben
1955,- € 1530,- € 92,- € Ausschreibung/
Anmeldung
909-22-09 22.11. - 26.11.2021 Erfurt
Hotel & Restaurant Linderhof
1820,- € 1430,- € 85,- € Ausschreibung/
Anmeldung
909-02-10 06.12. - 10.12.2021 Dresden
Wyndham Garden Dresden
1845,- € 1490,- € 74,- € Ausschreibung/
Anmeldung
Jetzt das Seminar unverbindlich reservieren!
Jetzt das Seminar buchen

Ihr Kontakt zu uns

Bei Fragen zur Buchung, Reservierung oder zur Seminarorganisation steht Ihnen unser Seminarteam gerne zur Verfügung:

   037207 / 65 12 81
  seminare@kk-bildung.de