Die Mitbestimmung des Betriebsrates bei betrieblichen Bildungsmaßnahmen

Im Bereich der Berufsbildung haben Betriebsräte nach §§ 96–98 BetrVG weitreichende Mitbestimmungsrechte. Diese beziehen sich neben der betrieblichen Berufsausbildung auch auf Fortbildungs- sowie Umschulungsmaßnahmen.

In diesem Zusammenhang stehen Beschäftigte und Betriebsräte immer wieder vor anspruchsvollen Fragen. Wann genau ist Weiterbildungszeit Arbeitszeit? Was sind Pflichtweiterbildungen? Und wie weit geht die Mitbestimmung des Betriebsrates jeweils in der Praxis?

In diesem Seminar lernen Betriebsräte ihre Rechte kennen und erhalten Handwerkszeug, diese in der Praxis wirksam einzusetzen, insbesondere durch die Arbeit an einer entsprechenden Betriebsvereinbarung.

Themenschwerpunkte

 

Grundlagen und wichtige Definitionen

  • Berufsausbildung, Fortbildungs- und Umschulungsmaßnahmen
  • Rechtsvorschriften bei beruflichen Bildungsmaßnahmen
  • Anspruch der Arbeitnehmer auf berufliche Fortbildung
  • Personalplanung nach § 92 BetrVG als Grundlage der Bildungsplanung

Pflichtfortbildung

  • Vergütung, Anspruch auf Anrechnung als Arbeitszeit
  • Beteiligung des Betriebsrates

Rückzahlungsforderungen des Arbeitgebers

  • Zulässigkeit
  • Höhe

Die Mitbestimmung des Betriebsrates

  • Erstellung der Bildungsplanung
  • Auswahl der Teilnehmer
  • Kostenübernahme durch den Arbeitgeber
  • Freistellung der Teilnehmer

Erarbeitung einer Betriebsvereinbarung zur Thematik „Betriebliche Bildungsmaßnahmen“

 

 

Suche

Generic selectors
Nur passende Suchergebnisse
Nur in Titeln suchen
Search in content
Nur in Beiträgen suchen
Nur in Seiten suchen

Seminarinformationen

Seminarzeiten
1. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr
2. Tag: 09.00 - 17.00 Uhr
3. Tag: 09.00 - 15.00 Uhr
Schulungsanspruch
Freistellung nach § 37 Abs. 6 BetrVG
Die Kostentragungspflicht des AG richtet sich nach § 40 BetrVG
Top Preis-Leistung
In den abgebildeten Preisen sind bereits alle Kosten enthalten!
Seminarmaterial
Teilnahmezertifikat
Seminarpauschale inkl. Kaffeepausen, Mittagessen, Tagungsgetränke, ggf. Übernachtung inkl. Frühstück und Abendessen
Parkgebühren
WLAN

Alle Termine mit Ausschreibung im Überblick

Alle Preise pro Person, inkl. Verpflegung, ggf. ÜN, zzgl. MwSt.

 

Seminar-Nr.

Datum

Ort

Preis mit ÜN

Preis ohne ÜN

zusätzl. ÜN

Download als PDF

119-11-0327.04. - 29.04.2020Zwickau1085,- €885,- €89,- €Ausschreibung mit Anmeldung
Jetzt das Seminar unverbindlich reservieren!

Ihr Kontakt zu uns

Bei Fragen zur Buchung, Reservierung oder zur Seminarorganisation steht Ihnen unser Seminarteam gerne zur Verfügung:

   037207 / 65 12 81
  seminare@kk-bildung.de