Betriebsverfassungsrecht Teil I

Einführung in die Grundlagen der Betriebsratsarbeit

„Betriebsräte sind gleichzeitig Ökonomen, Juristen, Seelsorger, Sozialarbeiter und Informatiker.“

Dies sagt einer der bekanntesten Arbeitsrechtler Deutschlands, Prof. Dr. Wolfgang Däubler. Er beschreibt damit die fünf wesentlichen Verantwortungen, die Betriebsräte übernehmen und für die sie entsprechende Kenntnisse benötigen.

Unser Grundlagenseminar richtet sich insbesondere an neu gewählte Betriebsräte. Sie erhalten im Seminar sowohl juristisches Basiswissen als auch praxisrelevantes Handwerkszeug für eine konstruktive, zielorientierte Betriebsratsarbeit.

TIPP: Jeder Teilnehmer erhält eine aktuelle Ausgabe „Betriebsverfassungsgesetz – Basiskommentar“!

Jetzt das Seminar Betriebsverfassungsrecht Teil 1 unverbindlich reservieren!
Jetzt das Seminar Betriebsverfassungsrecht Teil 1 buchen!

Ihr Kontakt zu uns

   037207 / 65 12 81
  seminare@kk-bildung.de

Veranstaltungsinformationen

Seminar-Nr.

Datum

Ort

Seminarpreis
inkl. ÜN

Seminarpreis
ohne ÜN

zusätzl.
ÜN

PDF

101-01-40 07.02. - 09.02.2022 Chemnitz
Hotel an der Oper Chemnitz
1120,- € 955,- € 70,- € Ausschreibung/
Anmeldung
101-11-42 09.05. - 11.05.2022 Zwickau
First Inn Zwickau
1255,- € 1035,- € 95,- € Ausschreibung/
Anmeldung
101-02-44 21.06. - 23.06.2022 Dresden
Wyndham Garden Dresden
1210,- € 1015,- € 79,- € Ausschreibung/
Anmeldung
101-22-45 12.07. - 14.07.2022 Erfurt
Hotel & Restaurant Linderhof
1180,- € 985,- € 87,- € Ausschreibung/
Anmeldung
101-01-46 06.09. - 08.09.2022 Chemnitz
Hotel an der Oper Chemnitz
1120,- € 955,- € 70,- € Ausschreibung/
Anmeldung
101-11-47 11.10. - 13.10.2022 Zwickau
First Inn Zwickau
1255,- € 1035,- € 95,- € Ausschreibung/
Anmeldung
101-22-49 02.11. - 04.11.2022 Erfurt
Hotel & Restaurant Linderhof
1180,- € 985,- € 87,- € Ausschreibung/
Anmeldung
101-02-50 06.12. - 08.12.2022 Dresden
Wyndham Garden Dresden
1210,- € 1015,- € 79,- € Ausschreibung/
Anmeldung

Alle Preise inklusive aller Seminarkosten sowie der Verpflegung im Seminarhotel zzgl. MwSt.