Betriebsverfassungsrecht Teil II+ – Mitbestimmung des Betriebsrates bei Einstellung, Versetzung und Kündigung inkl. Arbeitsgericht

Die Wahrnehmung der Mitbestimmung bei personellen Maßnahmen ist eine wichtige Aufgabe des Betriebsrates. Dieser steht dabei in einem besonderen Spannungsfeld: Ist er Junior-Partner des Managements – oder hat der Betriebsrat ausschließlich die Interessen der Beschäftigten zu vertreten?

Die Wahrnehmung der Mitbestimmung bei personellen Maßnahmen ist eine wichtige Aufgabe des Betriebsrates. Dieser steht dabei in einem besonderen Spannungsfeld: Ist er Junior-Partner des Managements – oder hat der Betriebsrat ausschließlich die Interessen der Beschäftigten zu vertreten?

Praxistipp: Im Seminar besuchen wir eine Verhandlung am Arbeitsgericht.

 

 

Themenschwerpunkte

 

  • Gesamtsystem zur Einflussnahme bei personellen Maßnahmen
  • Personalplanung nach § 92 BetrVG
  • Berufsbildung nach §§ 96 bis 98 BetrVG
  • Fristen und Fristberechnung im Arbeitsrecht
  • Mitbestimmung bei Einstellung, Versetzung, Eingruppierung und Umgruppierung (§ 99 BetrVG)
  • Mitbestimmung des Betriebsrates bei der Ausschreibung von freien Arbeitsplätzen, einschl. Eckpunkte einer Betriebsvereinbarung
  • Die Abmahnung – „gelbe Karte“ im Arbeitsrecht
  • Kündigungsarten und Kündigungsgründe:
    • Betriebsbedingte Kündigung: Vorsorgliche Kündigung, Sozialauswahl und Sozialplan
    • Sonderkündigungsrecht von Schwerbehinderten, Schwangeren und Betriebsratsmitgliedern
    • Verhaltensbedingte Kündigung: Bagatellkündigung und Druckkündigung
  • Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrates nach § 102 BetrVG
  • Gründe für einen Widerspruch durch den Betriebsrat und deren Auswirkungen

 

 

Suche

Generic selectors
Nur passende Suchergebnisse
Nur in Titeln suchen
Search in content
Nur in Beiträgen suchen
Nur in Seiten suchen

Seminarinformationen

Seminarzeiten
1. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr
2.-4. Tag: 09.00 - 17.00 Uhr
5. Tag: 09.00 - 15.00 Uhr
Schulungsanspruch
Freistellung nach § 37 Abs. 6 BetrVG
Die Kostentragungspflicht des AG richtet sich nach § 40 BetrVG
Top Preis-Leistung
In den abgebildeten Preisen sind bereits alle Kosten enthalten!
Seminarmaterial
Teilnahmezertifikat
Seminarpauschale inkl. Kaffeepausen, Mittagessen, Tagungsgetränke, ggf. Übernachtung inkl. Frühstück und Abendessen
Parkgebühren
WLAN

Alle Termine mit Ausschreibung im Überblick

Alle Preise pro Person, inkl. Verpflegung, ggf. ÜN, zzgl. MwSt.

Seminar-Nr.

Datum

Ort

Preis mit ÜN

Preis ohne ÜN

zusätzl. ÜN

Download als PDF

126-31-0415.06. - 19.06.2020Berlin1970,- €1495,- €98,- €Ausschreibung mit Anmeldung
126-01-0521.09. - 25.09.2020Chemnitz1585,- €1300,- €60,- €Ausschreibung mit Anmeldung
Jetzt das Seminar unverbindlich reservieren!

Ihr Kontakt zu uns

Bei Fragen zur Buchung, Reservierung oder zur Seminarorganisation steht Ihnen unser Seminarteam gerne zur Verfügung:

   037207 / 65 12 81
  seminare@kk-bildung.de